• Home
  • FAQ
  • Hilft Paarberatung bei einer unglücklichen Partnerschaft?

Hilft Paarberatung bei einer unglücklichen Partnerschaft?

Hilft Paarberatung bei einer unglücklichen Partnerschaft?
Bild: Hilft Paarberatung bei einer unglücklichen Partnerschaft?

Paarberatung zur Ermittlung der Ursachen des Unglücklichseins

Eine unglückliche Partnerschaft ist einer der Hauptgründe, warum uns Paare, oder auch einzelne Partner, in der Paarberatung aufsuchen. Das Gefühl von Unglücklichsein, deutet auf einen Zustand hin, der nicht harmonisch ist. Kurzum: In Ihrer Beziehung stimmt etwas nicht. Vielleicht verspüren Sie nur dies und können die Gründe nicht benennen. Genau hier kann Paarberatung helfen. Den wenn eine Beziehung "schlecht läuft" und Sie dies bemerken, ist das Ergreifen der Initiative und die Suche nach entsprechender fachlicher und kompetenter Hilfe ein deutliches Zeichen, dass Sie sich nach Glück sehnen und diesen in Ihrer Partnerschaft (neu) erleben möchten.

Mit Paartherapie vom Unglück lernen und neue Verhaltensweisen festigen

In der Paarberatung und Paartherapie möchten wir mit Ihnen aktiv daran arbeiten, die bestehende Problematik zu entschlüsseln und aktiv eine Veränderung herbeizuführen. Denn Unglück in der Beziehung kann aus vielerlei Ursachen entstehen. Das Gefühl, nicht so geliebt zu werden, wie es wünschenswert wäre. Sorgen und Ängste, die sich in Streitigkeiten wiederspiegeln. Der Verdacht oder auch das Wissen um Untreue in der Partnerschaft - um ein paar Beispiele zu benennen. In der Paarberatung besprechen wir mit Ihnen, wie der momentane Zustand ist und werden ergründen, wie sich dieser ändern lässt. Dabei ist es sowohl möglich, vorerst allein in einer Einzelberatung zu sprechen, als auch zusammen als Paar.

Das Glück im Gespräch der Paarberatung neu definieren

Besonders in langjährigen Beziehungen kommt es dazu, dass sich ein Alltagstrott einschleicht. Verschiedene Aspekte wie Wertschätzung, Romantik, Begehren oder gemeinsame Zeiten als Paar, geraten dabei in den Hintergrund. Die Frage die dabei entsteht ist: Was wünschen Sie sich? Welches Bild haben Sie von Ihrer Beziehung? Und was passt für Sie nicht, damit Sie sich glücklich darin fühlen? In unseren gemeinsamen Gesprächen in der Paartherapie lernen Sie so sich selbst und Ihren Partner neu kennen. Gemeinsam können wir alte Verhaltensmuster erkennen und bearbeiten. Und die Kommunikation neu beleben. Denn das Unglück schleicht sich gerne ein, wenn ein Mangel an Gesprächen auftritt. Wenn Sorgen, Ängste, Unzufriedenheiten und Wünsche nicht kommuniziert werden - wie soll der Partner wissen, was fehlt? Dabei geht es aber nicht allein darum, in der Paartherapie die vielleicht vorhandenen Missstände aufzudecken. Es geht auch darum, sich selbst kennenzulernen und eventuelles Wunschdenken, dass nicht realisierbar ist, zu erkennen und Alternativen aufzuzeigen. Geben Sie sich und Ihrer Partnerschaft die Chance, neu daran zu wachsen.
Paarberatung Berlin - Manuel Müller

Paarberatung Berlin

Manuel Müller
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Paarberatung Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
© Copyright 2015-2021 Paarberatung Berlin - Manuel Müller