Sexualität

Probleme in der Sexualität - Paarberatung Berlin hilft

Probleme in der Sexualität - Paartherapie Berlin weiß Rat

Liebe braucht keinen Sex, doch eine glückliche zufriedenstellende Partnerschaft ist ohne erfüllende Sexualität nicht vorstellbar. Schlimmer noch, wenn der Sex fehlt, dann wird die Liebe über kurz oder lang nicht ausreichen. Doch ist es überhaupt möglich die sexuelle Lust zu erhalten, wenn Sie und Ihr Partner einander immer näher kommen und eine immer größere Intimität entsteht?
„Ja, das ist es“, sagt der amerikanische Sexualtherapeut, Klinischer Psychologe und Urologe David Schnarch und geht sogar noch einen Schritt weiter. Er sagt, je höher die Intimität, desto größer ist die Chance wahrhaft lustvolle sexuelle Begegnungen zu erleben.

Sexuelle Probleme lösen: Emotionale Verschmelzung ist keine Liebe

Wenn wir uns verlieben, dann erkennen wir den anderen als Individuum. Als jemand, der von uns getrennt ist, der seine eigenen Entscheidungen trifft, seine eigenen Ziele und Wünsche hat. Dieser Mensch, in den wir uns da verlieben, fasziniert uns. Wir erfreuen uns an jedem Detail, dass wir gemeinsam haben und wachsen an dem, was uns vom geliebten Menschen unterscheidet. In diesem Spannungsfeld zwischen Nähe und Distanz entsteht unsere sexuelle Lust.
Viele Paare verbringen während dieser ersten Zeit manchmal Tage oder ganze Wochenenden im Bett. Sie werden einander nicht müde, sie werden nie satt aneinander. Doch kaum festigt sich die Beziehung, fangen bei vielen Paaren die Probleme an. Plötzlich sollen wir nicht mehr wie Individuen funktionieren, sondern wie Hälften eines Ganzen. Ein Bild, das wir als romantisch abgespeichert haben. Wir beide, als Paar sind eines. - Ist es ein Wunder, dass in so einer Situation keine sexuelle Energie mehr aufkommt? Doch was ist der Ausweg, aus dieser Beziehungsfalle?
Der Ausweg heißt Differenzierung. Das bedeutet nicht, dass Sie sich von Ihrem Partner entfernen oder gar trennen sollen. Das bedeutet einzig, dass Sie wieder Sie selbst sein dürfen, in dem beruhigenden Wissen, dass es ja genau dieser Mensch war, in den Ihr Partner, Ihre Partnerin sich einmal verliebt hatte.
Wir von der Paartherapie Berlin freuen uns, Sie auf dem Weg zu einer differenzierten, sinnenfrohen Partnerschaft zwischen zwei gleichberechtigten Individuen zu begleiten.

Paartherapie Berlin hilft bei sexuellen Störungen

Wir Menschen haben einen Körper der durch biochemische Prozesse regulierbar ist. Also brauchen wir nur die richtigen Hebel an den entsprechenden Schaltflächen anzusetzen und schon funktionieren wir. Die richtige Pille und es gibt eine Reaktion, einen Orgasmus - eine befriedigende Sexualität.
Klingt gut. Stimmt aber nicht. Tatsächlich können viele Menschen sogar dann einen Orgasmus bekommen, wenn die körperliche Befriedigung relativ gering ist, sind jedoch nicht wirklich befriedigt.
Dabei sind wir alle zu sehr intensiven sexuellen Erfahrungen fähig. Diese schlagen sich jedoch nicht nur in rein körperlichen Entsprechungen, wie Nervenimpulsen und Muskelkontraktionen nieder. Die intensivste sexuelle Erfahrung ist eine Erfahrung der wahren Intimität. Einer Intimität zwischen zwei Individuen.
Leider sind dieser über das rein Körperliche hinausweisenden Vorstellungen von Sexualität immer stärker in den Hintergrund geraten. Längst ist Sex für uns nur noch Körper. Wenn es nicht klappt, versuchen wir den Körper zu optimieren und wenn das nicht geht, dann sind wir ratlos.
Wir, von der Paartherapie Berlin möchten Ihnen neue Wege aufzeigen. Wir möchten Sie dazu ermutigen Ihre Sexualität vom rein körperlichen wieder auf die spirituelle, geistige Ebene zu bringen, um so Ihr volles sexuelles Potential ausschöpfen zu können.

Sexualität und Alter - sprechen Sie mit uns

Es gibt nicht mehr viele Tabus in unserer Gesellschaft. Eines davon betrifft die Sexualität von älteren oder alten Menschen. Das führt dazu, dass ältere Paare sich häufig viel zu schnell mit einem Leben ohne Sexualität abfinden, einfach, weil sie mit niemandem über ihre Gefühle zu sprechen wagen. Wir von der Paartherapie Berlin haben keine Tabus. Es gibt auch keinen Grund dazu. Denn unsere Definition von sexueller Erfüllung hat nichts mit Jugendlichkeit, Schönheit oder Faltenfreiheit zu tun. Um die Tiefe der Möglichkeiten sexueller Erfahrungen auszulosten braucht es viel mehr, als einen jungen Körper. Hier braucht es vor allem individuelle Stärke, es braucht Mut, Hingabe und eine große, über Jahre und Jahrzehnte gewachsene Intimität.
Gerade ältere Paare, die einen langen Weg miteinander gegangen sind, die sich vertrauen und einander zu schätzen wissen, sind in der Lage ganz neue, ganz abenteuerliche Wege der Sexualität zu gehen. Sprechen Sie mit uns. Wir, von der Paartherapie Berlin freuen uns darauf, Sie bei der Entdeckung ihrer neuen Sexualität zu begleiten.

Sexualität braucht Liebe

Liebe braucht keinen Sex um groß zu sein, aber Sexualität braucht Liebe und den Mut dazu um etwas Besonderes zu werden. Mit dieser Aussage unterscheiden sich moderne Sexualtherapeuten, wie David Schnarch, dessen Ansatz uns sehr beeindruckt, von der Sexuallehre aus den Sechziger- und Siebziger Jahre, die sich vorwiegend auf Masters und Jonson und deren körperliche Betrachtungsweise stützte. So wichtig die Erkenntnisse dieser großen Wissenschaftler auch waren, so einseitig mussten sie sein. Denn es galt die Sexualität aus dem Mief der Verbote und Tabus herauszuholen. Unsere Aufgabe heute liegt darin, ihr ihren Zauber zurückzugeben. Eine Aufgabe, die wir gerne erfüllen. Wenden Sie sich einfach an die Paartherapie Berlin und freuen Sie sich auf Ihre neue, ihre sinnenfrohe und zauberhafte Sexualität.

Probleme in der Sexualität - Unterstützung durch Paartherapie Berlin

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Paartherapie Ihnen helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns umgehend bei Ihnen:

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
Verschrieben?