Paarberatung bei offener Beziehung
Offene Beziehung leben!

Paarberatung Berlin unterstützt Paare bei dem Wunsch, eine offene Beziehung zu leben. Das Leben in einer offenen Beziehung klingt, vor allem für junge Paare verlockend. Die Sicherheit der Partnerschaft vermischt sich mit den Freiheiten des Single-Lebens. Doch so schön diese Vorstellung klingen mag, bedarf eine offene Beziehung fester Regeln und Absprachen, um zu gelingen. Eine Paartherapie in unserer Berliner Praxis kann Ihnen dabei helfen, Ihre Wünsche und Vorstellungen zu äußern und mit Ihrem Partner den für Sie passenden Weg einzuschlagen.
Offene Beziehung leben - Paarberatung Berlin
Bild: Offene Beziehung leben - Paarberatung Berlin

Paarberatung bei offenem Beziehungsmodell

Offene Beziehung mit Paarberatung ermöglichen

Was macht die offene Beziehung eigentlich so attraktiv? Eine offene Beziehung vereint die Komponente der Sicherheit, die eine feste Partnerschaft ausmacht mit persönlicher Freiheit im sexuellen Terrain. Galt lange Zeit ein sehr starres Modell, dass vor allem umfassende Geborgenheit und Treue in den Vordergrund stellte, wird das Leben und Erleben der eigenen Liebe und die Beziehungsgestaltung neu definiert. Sexualität wird dabei von der Liebe zum Anderen abgegrenzt und frei gelebt, während die emotionale Bindung beim Partner bleibt. Ein solches Beziehungsmodell ist in jeder Form möglich, ganz gleich ob homo-, hetero- oder bisexuell. Der wichtigste Faktor dabei ist das gegenseitige Einverständnis und klare Absprachen. Eine besondere Hürde muss dabei in den Punkten Treue und Verbindlichkeiten überwunden werden. Herrschte vorher eine klassische Zweierbeziehung, ist es wichtig, vorab zu überlegen, welche Bereiche daraus erhalten bleiben sollen und welche geöffnet werden. Sind Sie bereit für eine derartige Veränderung Ihrer Beziehung, kann die Paarberatung Sie unterstützen und bei der individuellen Gestaltung helfend zur Seite stehen.

Vor- und Nachteile abwägen

Wird eine offene Beziehung in Betracht gezogen, sollten Sie vorab die Vor- und Nachteile abwägen. Was genau erhoffen Sie sich von der Öffnung Ihrer Beziehung? Beschleichen Sie vielleicht Ängste und Sorgen, dass der Partner sich damit von Ihnen abwenden könnte? Wichtig hierbei ist: Wirklich beide Partner müssen ein solch offenes Modell wollen. Wenn einer von Beiden nur darauf eingeht, um dem Partner zu gefallen oder diesen bei sich zu halten, sind Streitigkeiten, Verletzungen und Spannungen vorprogrammiert. Sonst wird aus dem freien Modell schnell eine Beziehungsform, die für einen nicht mehr tragbar ist oder gar unerträglich wird.

Paarberatung beugt Misstrauen vor

Erfahrungsgemäß kommt es in offenen Beziehungen mitunter zu Enttäuschungen. Diese treten vor allem dann auf, wenn Eine bzw. Einer zeitlich und inhaltlich dem anderen vorauseilt. Damit ist gemeint: Die Tatsache, dass bereits sexuell frei agiert wird, besteht schon und die Beziehung soll nun diesem Prinzip angeglichen werden. In diesem Fall ist kaum von Augenhöhe zu sprechen. Sich in einer solchen Situation auf eine offene Beziehung zu verständigen, ist nahezu unmöglich und zum Scheitern verurteilt. Eifersucht, Verletzung und Verunsicherung sind hier die treibenden Emotionen - Wie Sie sicher zustimmen können: Keine gute Basis für eine Beziehung, egal in welcher Form sie gelebt wird.

Wenn nur einer die offene Beziehung will

In einer Beziehung kann es vorkommen, dass ein Partner sich mehr nach Freiheit und sexueller Entfaltung sehnt als der andere. Ist einer für die offene Beziehung, der andere jedoch für das klassische Modell, kann es zu Streitereien und Problemen kommen. Wie bereits erwähnt, sollte sich aber niemand zu einem Modell drängen lassen oder es "dem Partner zuliebe" annehmen. Denn genau das bewirkt noch mehr Reibung und Spannung in der Partnerschaft und kann tiefe Wunden reißen, die schlussendlich eine Trennung antreiben. In einem gemeinsamen Gespräch in unserer Paarberatung kann genau diese Problematik angegangen werden. Dabei kann jeder Part seine eigenen Wünsche, Hoffnungen und Meinungen äußern. Und das in einem geschützten Rahmen und mit einem helfenden Dritten, der unparteiisch vermitteln kann.

Auf dem Weg in eine offene Beziehung

Steht der Gedanke der offenen Beziehung im Raum ihrer Partnerschaft, kann die Paarberatung Hilfe und Unterstützung bieten. Dabei können Wünsche und Regelungen zur Gestaltung des Beziehungsmodells ebenso besprochen werden, wie existierende Ängste und Zweifel. Durch die offene und ehrliche Kommunikation ist ein wichtiger Schritt für die Öffnung einer Beziehung getan. Denn Kommunikation, Ehrlichkeit und Verbindlichkeit sind die Grundpfeiler, damit eine offene Beziehung gelingen kann. Dabei ist auch die offene Beziehung kein starres Modell sondern ist so individuell zu gestalten, wie Ihre bisherige Beziehung. In der Paartherapie können Regeln und Absprachen getroffen werden, die für beide Partner akzeptabel und geltend sind. Des Weiteren kann besprochen werden, in wie weit der andere von den Sexualpartnern erfährt bzw. erfahren möchte. Befinden Sie sich in einer offenen Beziehung und erleben plötzliche Schwierigkeiten wie Eifersucht, Verletzlichkeit oder Unmut, helfen wir Ihnen in unserer Berliner Praxis gern weiter. In einer Paartherapie können genau diese Punkte kommuniziert und gemeinsam nach Lösungen gesucht werden.

Erwartungen, die Menschen bei dem Wunsch einer offenen Beziehung haben:
  • Neue Impulse in der bestehenden Beziehung
  • Mehr und neue Leidenschaft im eigenen Schlafzimmer
  • Erfüllung eigener Wünsche und Bedürfnisse
  • Fantasien und Lust ausleben, die der/die Partner/in nicht teilt
  • Abwechslung und neue Aufregung im Leben

Impulse aus der Paarberatung

Sie können sich Notizen machen, die Sie zu Ihrer Sitzung mitbringen können. Manchen hilft es zu wissen, dass sie während der Sitzung nichts vergessen. Stellen Sie sich einzeln und als Paar folgende Fragen:
  • Was erhoffen Sie sich von einer offenen Beziehung?
  • Welche Vor- und Nachteile würde das Öffnen der Beziehung für Sie bedeuten?
  • Welche Kernbereiche Ihrer Beziehung sollen geschlossen bleiben?
  • Welche Regeln sollen für das Leben in der offenen Beziehung gelten?
Offene Beziehung
Paarberatung Berlin - Manuel Müller

Paarberatung Berlin

Manuel Müller
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Paarberatung Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe
    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy & Terms of Service apply.

Weitere Informationen

Paarberatung Terminbuchung

  • 140,- € pro Stunde (60 Minuten) Paarberatung.
    Die Erstsitzung dauert in der Regel 90 - 120 Minuten folglich 210.- bis 280.- €.
    Die erste Paarberatung beinhaltet das Kennenlernen und erste paartherapeutische Interventionen. Nach der Terminbuchung im Online-Kalender erhalten Sie ausführliche Informationen zu Ihrer Paarberatungssitzung per E-Mail zugesendet. Mehr Informationen unter Paarberatung-Preise.
  • Kleinere Themen und Fragestellungen lassen sich manchmal in einer Sitzung lösen. Komplexere Themen, die ein Paar länger begleiten, werden im Durchschnitt in vier Sitzungen behandelt. Paarberatung ist eine intensive Arbeit in Krisen Kurztherapie zu verstehen. Es gibt auch Ausnahmen, bei denen wir Paare auf ihren ausdrücklichen Wunsch hin über mehrere Jahre hinweg unterstützend begleiten.
  • Üblicherweise kommen Paare in einem Abstand von 1 bis 4 Wochen zu einem Folgetermin. Sehr gute Erfahrungen haben wir mit einem Sitzungsabstand von 1 bis 2 Wochen gemacht. Wir möchten an dieser Stelle hervorheben, dass dies unserer Erfahrung nach themenabhängig und paarabhängig ist.
  • Unter dem folgenden Link können Sie online Ihren Termin selbst aussuchen und buchen: Termin vereinbaren.
  • Sie erhalten zu jeder Sitzung eine Rechnung. Diese weist KEINE Gebührenziffern der GebüH aus und enthält keine Diagnosen. Die Sitzung ist am Ende der Sitzung bar oder mit EC-Karte privat zu bezahlen. Die Praxis rechnet NICHT mit gesetzlichen und privaten Versicherungen ab.
  • Weitere Fragen und Antworten finden Sie im Paarberatung FAQ Bereich.

Häufige Fragen

Ist Paarberatung anonym?
Anonymität nicht nötig - Die Paarberatung bietet einen sicheren Rahmen Eine Paarberatung ist keine Plattform, auf de...
Was braucht ein Paar für eine glückliche Beziehung?
Selbstakzeptanz als wichtiger Indikator in der Paarberatung Auch wenn es bei der Paartherapie um mindestens zwei Men...
Wie kann uns jemand mit Paarberatung helfen, der uns kaum kennt?
Neue Sichtweisen durch Paartherapie entwickeln Natürlich haben Sie Recht, dass Sie sich in der Paarberatung auf jema...
Hilft Paarberatung bei einer unglücklichen Partnerschaft?
Paarberatung zur Ermittlung der Ursachen des Unglücklichseins Eine unglückliche Partnerschaft ist einer der Hauptgrü...
© Copyright 2015-2021 Paarberatung Berlin - Manuel Müller