• Home
  • FAQ
  • Was braucht ein Paar für eine glückliche Beziehung?

Was braucht ein Paar für eine glückliche Beziehung?

Was braucht ein Paar für eine glückliche Beziehung?
Bild: Was braucht ein Paar für eine glückliche Beziehung?

Selbstakzeptanz als wichtiger Indikator in der Paarberatung

Auch wenn es bei der Paartherapie um mindestens zwei Menschen geht, liegt ein Schlüssel dafür, dass eine Partnerschaft glücklich und harmonisch verläuft, oftmals bei jedem Einzelnen. Selbstakzeptanz ist das Schlüsselwort. Nur wer sich selbst wertschätzen kann, kann auch dem Partner Wertschätzung entgegenbringen. Und diese Wertschätzung unserer Selbst führt wiederum dazu, dass wir uns selbst lieben können. Diese positive Grundeinstellung zu uns selbst ist es, die bei der Paartherapie oftmals wieder zu Tage gefördert werden muss. Dabei steht folgender Kerngedanke im Fokus: Wie sollen Sie andere liebenswert finden, wenn Sie sich selbst nicht akzeptieren und lieben können? Eine negative Sicht auf sich selbst, versteckte Scham, Ängste und Glaubenssätze, wirken sich auf Ihre Beziehung maßgeblich aus. Denn - meist ungewollt - werden genau diese negativen Dinge nach außen weitergetragen. Was zu Ablehnung, Streit bis hin zu Trennungswünschen führen kann.

Wichtige Fähigkeiten, die in der Paarberatung angegangen werden

Wenn Sie bisher nicht daran glauben, dass Selbstakzeptanz wichtig ist, um eine stabile und glückliche Beziehung zu führen, lassen Sie uns etwas näher betrachten, welche Fähigkeiten auf Selbstakzeptanz aufbauen.
  • Die Bewältigung des Alltäglichen
  • Selbsterkenntnis
  • Der Aufbau von Freundschaften und Beziehungen
  • Autonomie
  • Im Leben einen Sinn finden
  • Persönliche Weiterentwicklung
Diese sechs Fähigkeiten greifen mehr oder minder stark ineinander, wenn es um die Wiederherstellung einer glücklichen und erfüllenden Beziehung geht. Wenn Sie vom Alltragsstress oder -Trott erdrückt werden, Sie eigenes Fehlverhalten nicht wahrnehmen können, die Verbindung zu anderen Menschen schwer fällt, Sie sich von Handeln und Glauben anderer lenken lassen, keinen Sinn im Leben sehen und dadurch viel Negativität verspüren und sich fühlen, als stecken Sie fest - nun, dann ergibt dies keine gute Basis für eine gute und positive Beziehung.

Paartherapie als Chance zu mehr Selbstakzeptanz

Wenn Sie sich für eine Paartherapie entscheiden, können all diese benannten Fähigkeiten genauer betrachtet werden. Dabei können Sie viel über sich selbst lernen, aber auch über die Fähigkeiten und Einsichten Ihres Partners. Die Paartherapie und wir, möchten Sie dabei unterstützen, mehr zu sich selbst und dabei wieder zueinander zu finden. Wenn Sie sich auf die Paarberatung einlassen, werden Sie dabei neue Erkenntnisse über sich selbst erlangen. Zudem bieten wir Ihnen Hilfe dabei an, alte Muster und Gewohnheiten zu durchbrechen, um neue positive aufzubauen.
Paarberatung Berlin - Manuel Müller

Paarberatung Berlin

Manuel Müller
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Paarberatung Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe
© Copyright 2015-2022 Paarberatung Berlin - Manuel Müller